A- A A+

Kurzdarstellung

 

Das Soziale Förderwerk e.V. ifd logo web sfw logo web
 

Das Soziale Förderwerk e.V. wurde im Oktober 1994 gegründet. Im Mittelpunkt steht die Integration benachteiligter Menschen in den allgemeinen Arbeitsmarkt; insbesondere die Unterstützung von Menschen mit Behinderungen.

 

Unser Profil umfasst

  • Angebote zur Teilhabe am Arbeitsleben nach SGB IX:
    • Träger von Integrationsfachdiensten nach §§ 192 ff SGB IX
    • "Unterstützte Beschäftigung" nach § 55 SGB IX
  • Beratung und Unterstützung von Arbeitgebern in Fragen der Beschäftigung behinderter Menschen
  • Allgemeine Beratungsangebote für Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Beratung zu Fragen beim Übergang Schule - Beruf
  • Beratung und Unterstützung beim Übergang Werkstatt für behinderte Menschen - allgemeiner Arbeitsmarkt
  • die Entwicklung und Durchführung von Pilotprojekten
  • (trans)nationale Projektarbeit
  • Angebote zur Qualifizierung und Beschäftigung

 

Das Soziale Förderwerk e.V. ist Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII.

Ansprechpartner

Herr Dr. Wolfgang Degner
Geschäftsführender Vorstand
Tel.: 0371 65133-0
Fax: 0371 65133-15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RÜCK- UND AUSBLICK

"Young Mobility"

Anfang August / Mitte September startet die nächste Gruppe nach Östrerreich. Bewerbung möglich (s.u. "Aktuelle Projekte")

"Talent-PASS"

Neues Projekt "Talent-PASS" begann am 01.03.2019.

Weiterlesen ...
Teilhabeplan der Stadt Chemnitz

Die Auftaktveranstaltung zum "Teilhabeplan Chemnitz" fand am 23.01.2019 statt.

Weiterlesen ...
Tag der Gemeindepsychiatrie in Freiberg

Am 14.Mai 2019 ist der IFD am Tag der Gemeindepsychiatrie in Freiberg mit einem Informationsstand vertreten.

Unternehmertreff einmal anders

Am 15.Mai 2019 gestaltet die IHK gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern im Terra Nova Campus Chemnitz eine offene Veranstaltung für Unternehmen der Region. Der IFD ist beratend Vorort.